Category Archives: Kino

Reyhaneh Jabbari

Review: Sieben Winter in Teheran (Kino)

Inhalt: Reyhaneh Jabbari ist die älteste Tochter einer liberal eingestellten Mittelstandsfamilie aus Teheran. Mit 19 Jahren startet für die junge Frau im Jahr 2007 ein Albtraum: Unter Vorspiegelung geschäftlichen Interesses lockt ein Mann die kaum volljährige Designerin in seine Wohnung und versucht, sie zu vergewaltigen. In Notwehr tötet Reyhaneh ihren Angreifer. Da dieser aus einer […]

Read More

Als Vater fast so beängstigend wie als Superheld (@ Tobis Film, 2024)

Review: Knock Knock Knock (Kino)

Inhalt: In der Schule erlebt der junge Peter (Woody Norman, „Die letzte Fahrt der Demeter“) eine schwere Zeit. Er hat keine Freunde und wird regelmäßig gehänselt. Einzig die nette Vertretungslehrerin Miss Devine (Cleopatra Coleman) scheint einen Zugang zu ihm zu haben. Hinter verschlossenen Türen leider er unter seinen ängstlichen und sehr strengen Eltern Carol (Lizzy […]

Read More

Ellas Job nagt an ihr (© Goodfellas, 2024)

Review: Stopmotion (HARD:LINE Film Festival)

Inhalt: Ella (Aisling Franciosi, „The Nightingale“) gibt sich große Mühe, in die gewaltigen Fußstapfen ihrer strengen Mutter Suzanne (Stella Gonet, „Traces – Gefährliche Spuren“) zu folgen, die ein Star der Stopmotion-Animation ist. Als diese schwer erkrankt, schwört die Tochter, den aktuellen Film zu komplettieren. Sie schafft es aber kaum, einen Einstieg in das morbide Projekt […]

Read More

Die Beziehung von Dakota und Axel lief schon besser (© MPI International | Lighthouse Film, 2024)

Review: Kill Your Lover (HARD:LINE Film Festival)

Inhalt: Die allgemeine Erschütterung hält sich in Grenzen, als Dakota (Paige Gilmour) ihrer besten Freundin (May Kelly) davon berichtet, dass sie sich von ihrem Freund Axel (Shane Quigley-Murphy) trennen möchte. Die Verbindung des musikalisch begabten Partygirls mit dem Biedermann hatte ohnehin eher für Verwunderung gesorgt. Jetzt braucht die junge Frau nur noch das richtige Timing. […]

Read More

Die Gruppe startet in einen höllischen Abend (© Universal Pictures, 2024)

Review: Abigail (Kino)

Inhalt: Gemeinsam mit fünf anderen Kleinkriminellen wie dem Ex-Cop Frank (Dan Stevens, „The Guest“) und der Hackerin Sammy (Kathryn Newton, „Freaky“) entführt Joey (Melissa Barrera, „In the Heights“) im Namen ihres Auftraggebers (Giancarlo Esposito, „This Is Your Death“) die Millionärstochter Abigail (Alisha Weir). Das geplante Lösegeld von 50 Millionen soll den sechs Geiselnehmern ein sorgenfreies […]

Read More

Die Freunde bekommen unerwartete Gesellschaft (© Shudder/Tiberius Film, 2024)

Review: Brooklyn 45 (HARD:LINE Film Festival)

Inhalt: Der zweite Weltkrieg ist seit wenigen Monaten vorbei. Nach dem Tod seiner Ehefrau lädt Col. Clive Hockstatter (Larry Fessenden, „Vampire Nation“) seine engsten Army-Freunde (u.a. Anne Ramsay, „Dexter“) in seine New Yorker Wohnung ein. Nach der Ankunft ist die Clique vom schlechten Zustand des völlig betrunkenen Hockstätter verstört, der die Gäste darum bittet, an […]

Read More

Margaret und Carlita beobachten Schreckliches (© 20th Century Studio/Disney, 2024)

Review: Das erste Omen (Kino)

Inhalt: Als Waisenkind wurde Margaret (Nell Tiger Free) von ihren Lehrern um Kardinal Lawrence (Bill Nighy, „“Wer wir sind und wer wir waren) aufgezogen. Zum Dank möchte sie ihr Leben der Kirche widmen und zieht aus den USA nach Rom, um dort ihr Gelübde abzulegen und selbst zu unterrichten. Doch an der Schule stimmt so […]

Read More

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner