Review: Foxcatcher (Blu-ray)

Das Blu-ray-Cover von "Foxcatcher" (Quelle: Koch Media)

Das Blu-ray-Cover von “Foxcatcher” (Quelle: Koch Media)

Inhalt: Nach seinem Gold-Medaillen-Triumph bei den olympischen Spielen 1984 hat sich das Leben von Ringer Mark Schultz (Channing Tatum, „Side Effects“) nicht unbedingt zum Positiven gewandelt. Neben gelegentlichen Motivations-Reden an Schulen und der Trainings-Routine mit seinem großen Bruder und Mentor Dave (Mark Ruffalo, „Die Unfassbaren – Now You See Me“) fristet er 1987 ein relativ einsames und trostloses Dasein. Deswegen zögert er auch keine Sekunde, als ihn der Sportfan und Multimillionär John du Pont (Steve Carell, „Wie beim ersten Mal“) auf sein Anwesen für eine Unterredung einlädt.

Dieser möchte ihn sponsern, wenn sich Mark auf dem Gelände des reichen Hobbyringers für die olympischen Spiele vorbereitet. Mit eigenem Team, professionellen Trainingsbedingungen und vor allem einem ordentlichen Gehalt ist Mark sofort Feuer und Flamme. Zwischen dem Sportler aus einfachen Verhältnissen und dem exzentrischen Millionär entsteht schon bald so eine Art Freundschaft. Nach einigen vergeblichen Anläufen gelingt es John sogar, Dave in sein Team zu holen. Doch um so näher die olympischen Spiele rücken, wächst die Anspannung unter den Beteiligten, die schon bald katastrophale Ausmaße annimmt.

Fazit: Mit fünf Oscar-Nominierungen war „Foxcatcher“ einer der große Lieblinge der Award-Saison. Vor allem der verschrobene Auftritt des extrem veränderten Steve Carell ist ein großer Höhepunkt dieses Films. Auch ansonsten zeigt Bennett Miller ein außergewöhnliches Psychodrama, das trotz merklicher 134 Minuten Spielzeit jederzeit intensiv ist und auf beklemmende Art beeindruckt.

Hier geht es zur ausführlichen Kritik der Kinofassung

John und Mark werden ein durchaus erfolgreiches Gespann (Quelle: Koch Media)

John und Mark werden ein durchaus erfolgreiches Gespann (Quelle: Koch Media)

Der Film ist ab dem 25.06.2015 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

4,5 von 5 Punkten

 

Bild: Die Blu-ray bietet ein ziemlich scharfes, sehr klares Bild, das mit einer guten Detaildarstellung definitiv im oberen Feld anzusiedeln ist. Die Farben sind relativ matt und kühl, was aber natürlich zum Ton des Filmes gehört. Der Schwarzwert hätte ein wenig satter sein dürfen und die Kontraste sind vielleicht etwas zu steil. Dazu existiert durchgängig ein leichtes Bildrauschen. Trotz vieler kleiner Kritikpunkte ergibt sich am Ende ein – für den Film – nahezu optimales Bild.

4 von 5 Punkten

Ton: Die deutsche und die englische DTS-HD 5.1-Tonspur sind absolut verlustlos. Natürlich darf bei dem ruhigen Film kein Effektgewitter erwartet werden. Die Dialoge kommen immer gut verständlich aus dem Center. Seltene Hintergrundgeräusche – beispielsweise in der Trainingshalle – werden gut auf die Boxen verteilt. Das gleiche gilt für den schönen Score.

3,5 von 5 Punkten

Extras: Neben dem Featurettes „Die Story von Foxcatcher“ (16 Minuten) gibt es noch ein paar entfernte Szenen (5 Minuten), eine Bildergalerie sowie ein paar Trailer als Bonus auf der Blu-ray.

2,5 von 5 Punkten

Gesamt: 4 von 5 Punkten


Quelle: Leinwandreporter TV, Koch Media, YouTube

Foxcatcher

Originaltitel:Foxcatcher
Regie:Bennett Miller
Darsteller:Steve Carell, Channing Tatum, Mark Ruffalo, Vanessa Redgrave, Sienna Miller
Genre:Drama, Biographie, Thriller
Produktionsland/-jahr:USA, 2014
Kinostart:05.02.2015
Verleih:Koch Media, StudioCanal
Länge:134 Minuten
FSK:ab 12 Jahren

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Koch Media

[amazon_link asins=’B00SWEU3K8,B00WT5AAOK,B00SWEU2WC’ template=’ProductCarousel’ store=’l0f71-21′ marketplace=’DE’ link_id=’fab0d406-f889-11e7-a330-bf767b46f3de’]

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 25.06.2015
Review: Foxcatcher (Blu-ray)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen