Tag Archives: Rooney Mara

Das Kino-Plakat von "Pan" (© Warner Bros Pictures)

Review: Pan (Kino)

Inhalt: Sein ganzes Leben ist der 12 Jahre alter Peter (Levi Miller) schon im Waisenhaus. Trotz der teils schlimmen Zustände hat sich der junge Mann sein freches Mundwerk und seine rebellische Einstellung bewahren können. Doch dann wird er aus dem nichts eines Nachts verschleppt und erwacht in Nimmerland, einer Welt voller Piraten, Feen und anderer […]

Read More

Review: Trash (Kino)

Inhalt: Die brasilianischen Kinder Raphael (Rickson Tevez), Gardo (Eduardo Luis) und „Ratte“ (Gabrielle Weinstein) gehören zu den Ärmsten der Armen und sichern sich ihr Überleben durch die Arbeit auf einer Müllkippe. Vater Juilliard (Martin Sheen, „Apocalypse Now“) und die Lehrerin Olivia (Rooney Mara, „Side Effects“) versuchen alles, um den Bewohnern der Siedlung um die Kippe […]

Read More

Review: Her (Kino)

Inhalt: In nicht allzu ferner Zukunft arbeitet Theodore (Joaquin Phoenix, “The Master“) in einer Agentur, die für Kunden persönliche Briefe verfasst. Diese Briefe sind inzwischen zu einer echten Rarität geworden. Der einfühlsame, stille Theodore verkommt seit der Scheidung von seiner Frau Catherine(Rooney Mara, “Side Effects“) immer mehr zu einsamen Sonderling. Nur seine alte Freundin Amy […]

Read More

Review: Side Effects (Blu-ray)

Inhalt: Gerade erst konnte Emily (Rooney Mara) ihren Mann Martin (Channing Tatum, „White House Down“), der für vier Jahre wegen Insider-Handels im Gefängnis saß, wieder mit nach Hause nehmen. Doch schnell tun sich Beziehungsprobleme auf und Emily, die schon öfters mit Depressionen zu kämpfen hatte, setzt sich in ihr Auto und fährt ungebremst gegen eine […]

Read More

Nick mit seiner Angebeteten (Quelle: Senator Home Entertainment)

Review: Youth in Revolt (DVD)

Inhalt: Der Teenie Nick Twisp (Michael Cera, „Superbad“) hasst seinen Namen fasst so abgrundtief, wie die Ödnis in seinem Heimatdorf, seinen faulen Vater George (Steve Buscemi), seinen noch nutzloseren Stiefvater in spe Jerry (Zach Galfianakis, „Hangover 2“) und seine absolute Chancenlosigkeit bei Mädchen. Seinen Kummer vergisst er bei Fellini-Filmen und Sinatra-Songs. Als Jerry eine Dummheit […]

Read More

Review: Verblendung (Blu-ray)

Inhalt: Der Journalist Mikael Blomkvist (Daniel Craig, „Cowboys & Aliens“) wird, kurz nachdem er wegen einer angeblichen Verleumdung verurteilt wurde, von dem reichen Großunternehmer Henrik Vanger (Christopher Plummer, „Beginners“) angeheuert, um einen 40 Jahre alten Fall zu untersuchen. Er soll Nachforschungen über Vangers Nichte Harriet anstellen, die seit dieser Zeit spurlos verschwunden ist. Alles deutet […]

Read More

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen