Review: High Ground – Der Kopfgeldjäger (Blu-ray)

Das Blu-ray-Cover von "High Ground - Der Kopfgeldjäger" (© Koch Films)

Das Blu-ray-Cover von “High Ground – Der Kopfgeldjäger” (© Koch Films)

Inhalt: Kurz nach dem Ersten Weltkrieg ist Veteran Travis (Simon Baker) in seiner nordaustralischen Heimat als Polizist aktiv. Als er die Kontrolle über eine Mission verliert, bezahlt eine Ureinwohner-Familie mit dem Leben dafür. Zwölf Jahre später hat er die Polizei längst verlassen. Niemand wurde für die Ereignisse belangt. Dann wird er als Kopfgeld engagiert, um Baywara (Sean Mununggurr) zu verfolgen, einen Überlebenden von damals, der jetzt mit einer kriegerischen Truppe in der Gegend brandschatzt. Unterstützt von Baywaras gutmütigem Neffen Gutjuk (Jacob Junior Nayinggul) macht er sich auf die Reise und wird bald vom Jäger zum Gejagten.

 

Kritik: Nachdem über Jahre und Jahrzehnte die USA das einzig vorstellbare Pflaster für einen Western war, bringt sich aktuell das australische Kino diesbezüglich in Stellung. So folgt auf die knallharte, unbedingt sehenswerte Rache-Geschichte „The Nightingale“ jetzt der ähnlich gelagerte „High Ground – Der Kopfgeldjäger“, mit dem Stephen Johnson seinen ersten Film seit 2001 inszenierte. Auch wenn dramaturgisch das Rad nicht neu erfunden wird, liefert dieses Werk einen spannenden Blick auf das schwierige Zusammenleben von der eingewanderten Gesetzgebung und den unterdrückten Ureinwohnern.

 

Gemeinsam mit Gutjuk will Travis eine friedliche Lösung für einen alten Konflikt finden (© 2019 Madman Entertainment)

Gemeinsam mit Gutjuk will Travis eine friedliche Lösung für einen alten Konflikt finden (© 2019 Madman Entertainment)

In atemberaubend schönen Landschaftsbildern taucht Johnson in eine zeitlich gar nicht so weit entfernte Welt ein. Dabei macht „High Ground“ nicht den Fehler, belehrendes Kino mit „Botschaft“ sein zu wollen. Viel mehr wird eine Geschichte erzählt, die allen Seiten ihre Grautöne zugesteht, was das Geschehen deutlich nahbarer macht. Auch wenn der Film nicht ganz so gnadenlos wie „The Nightingale“ vorgeht, wird sich auch hier nicht gescheut, Zuschauern und Figuren Schmerzen zuzufügen. Darüber hinaus kann sich Johnson auf eine sehr gute Besetzung verlassen.

Das wohl größte Ausrufezeichen setzt der hauptsächlich als gut gekleideter, smarter Ermittler in der Hit-Serie „The Mentalist“ bekannte Simon Baker. Hier liefert er mit zauseligem Bart einen vom Leben und seinen Taten gezeichneten Cowboy, der zu einem interessanten und absolut idealen Protagonisten wird. Er harmoniert bestens mit dem Debütanten Jacob Junior Nayinggul, Dieser spielt in der Rolle eines Junge auf der Suche nach seinen Wurzeln einen ebenfalls starken Part. Shootingstar Caren Pistorius ist in einer schönen Nebenrolle als empathische Missions-Leiterin zu sehen.

Stephen Johnson ist mit „High Ground – Der Kopfgeldjäger“ ein toll gefilmter und gespielter Western gelungen, der nicht nur für historisch interessierte Filmfans ein waschechter Geheimtipp sein dürfte.

Travis hat viele dunkle Seiten des Lebens gesehen (© 2019 Madman Entertainment)

Travis hat viele dunkle Seiten des Lebens gesehen (© 2019 Madman Entertainment)

Der Film ist ab dem 10.12.2020 auf DVD und Blu-ray sowie digital erhältlich.

4 von 5 Punkten

 

Bild: Die Landschaftsaufnahmen kommen auf der Blu-ray entsprechend zur Geltung. So sind die Bilder zu großen Teilen scharf und detailreich. Die Farbpalette ist ziemlich kräftig und natürlich. Kontraste und Schwarzwert verursachen keine großen Probleme. Bis auf ein leichtes Rauschen in dunklen Szenen bleibt das Bild sauber und ruhig.

4,5 von 5 Punkten

Ton: Der deutsche und der englische DTS-HD MA 5.1-Ton sind eher unspektakulär, aber gut gelungen. Gerade bei den Überfall-Sequenzen wird eine schöne Räumlichkeit geboten. Auch Hintergrundgeräusche und Musik binden die äußeren Boxen ordentlich mit ein. Die Dialoge sind immer problemlos verständlich.

4 von 5 Punkten

Extras: Eine Bildergalerie und ein paar Trailer komplettieren die Blu-ray.

1,5 von 5 Punkten

Gesamt: 3,5 von 5 Punkten


Quelle: One Media, YouTube

High Ground - Der Kopfgeldjäger

Originaltitel:High Ground
Regie:Stephen Johnson
Darsteller:Simon Baker, Jacob Junior Nayinggul, Jack Thompson
Genre:Thriller, Western
Produktionsland/-jahr:Australien, 2019
Verleih:Koch Films
Länge:104 Minuten
FSK:ab 16 Jahren

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Koch Films

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 07.12.2020
Review: High Ground – Der Kopfgeldjäger (Blu-ray)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner