Review: Dating Queen (Blu-ray)

Das Blu-ray-Cover von "Dating Queen" (© Universal Pictures Germany)

Das Blu-ray-Cover von “Dating Queen” (© Universal Pictures Germany)

Inhalt: Amy (Amy Schumer) ist Single aus Überzeugung. Schon von ihrem Vater (Colin Quinn) hat sie gelernt, dass Monogamie einfach nicht funktioniert. So hangelt sie sich von einem One Night Stand zum nächsten, kifft und trinkt zu viel und genießt ihr Leben. Auch ihr Job als Autorin eines Männermagazins füllt sie voll aus, bis sie von ihrer resoluten Chefin Dianne (Tilda Swinton, „Snowpiercer“) den Auftrag bekommt, einen Bericht über den renommierten Sportarzt Aaron Conners (Bill Hader) zu machen.

Sport ist so fernab von ihrem Weltbild wie es nur eben möglich ist. Nach anfänglichen Schwierigkeiten versteht sie sich aber doch bald mit Aaron und landet nach einem Abend mit zahlreichen Drinks in seinem Bett. Doch im Gegensatz zum normalen Ablauf fühlt sie sich nach der einen Nacht immer noch von ihm angezogen. Muss sie am Ende doch ihrer Schwester Kim (Brie Larson, „The Spectacular Now“) Recht geben, die sie wegen ihrer frühen Hochzeit und ihrem Glauben an die Liebe immer verhöhnt hatte?

Fazit: Gerade weil „Dating Queen“ auf dem Papier wie RomCom-Einerlei wirkt, überrascht das Ergebnis um so mehr, was dem pointierten Skript von Hauptdarstellerin Amy Schumer zu verdanken ist. Der Film ist amüsant, herzlich, clever und verdiente sich als einer der lustigsten Filme des Jahres sogar zwei Golden Globe-Nominierungen.

Amy und ihre erwachsenere kleine Schwester (© Universal Pictures)

Amy und ihre erwachsenere kleine Schwester (© Universal Pictures)

Der Film ist ab dem 21.01.2016 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Hier geht es zu unserer ausführlichen Kritik der Kinofassung

4 von 5 Punkten

 

Bild: Die Aufnahmen sind durchgängig scharf und verfügen über eine gute Detaildarstellung. Der Film ist in warmen Gelbtönen gehalten, bietet aber auch ansonsten saubere, kräftige und natürliche Farben. Auch Kontraste und Schwarzwert sind auf überzeugendem Niveau. Dazu ist das Bild jederzeit ruhig und zeigt keine erwähnenswerten Fehler.

4 von 5 Punkten

Ton: Der deutsche und der englische DTS-HD MA 5.1-Ton sind absolut verlustfrei und erfüllen alle Erwartungen. Die Dialoge kommen immer gut verständlich aus dem Frontbereich. Auch wenn der Film natürlich nicht von akustischem Bombast lebt, gibt es speziell durch den Score einiges an räumlicher Aktivität und sogar ein paar kräftige Bässe. Sauber abgemischte Hintergrundgeräusche runden den guten Eindruck ab.

4 von 5 Punkten

Extras: Ein interessanter Audiokommentar, zwei entfernte Szenen (5 Minuten), ein Gag Reel ( 6 Minuten) und die Featurettes „Line-O-Rama“ (8 Minuten) und „Geheimnisse des Wu“ (2 Minuten) ergänzen die Blu-ray.

3 von 5 Punkten

Gesamt: 4 von 5 Punkten


Quelle: Universal Pictures Germany, Leinwandreporter TV, YouTube

Dating Queen

Originaltitel:Trainwreck
Regie:Judd Apatow
Darsteller:Amy Schumer, Bill Hader, Brie Larson, Randall Park, Tilda Swinton
Genre:Komödie
Produktionsland/-jahr:USA, 2015
Kinostart:13.08.2015
Verleih:Universal Pictures Germany
Länge:122 Minuten
FSK:ab 12 Jahren

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 22.01.2016
Review: Dating Queen (Blu-ray)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen