„The Homesman“-Special mit Gewinnspiel

Das Plakat von "The Homesman" (Quelle: Universum Film)

Das Plakat von „The Homesman“ (Quelle: Universum Film)

Oscar-Preisträger Tommy Lee Jones hat in seine langen Karriere in Hollywood eigentlich alles erreicht. Am 18.12.2014 kommt mit dem rabiaten Western „The Homesman“ aber erst seine zweite Regiearbeit in die Kinos.

Inhalt:

Die Pioniersfrau Mary Bee Cuddy (Hilary Swank), erklärt sich bereit, drei Frauen, die den Verstand verloren haben, durch die karge Wildnis Nebraskas zurück in die Zivilisation zu begleiten. Für die entbehrungsreiche und gefährliche Tour engagiert sie den Outlaw Briggs (Tommy Lee Jones), der ihr noch einen sehr großen Gefallen schuldet. Die Reise fordert von beiden alle Kraft und Hingabe.

 

Nur die Wildnis um einen herum, drei verrückte Frauen als Begleitung: Da wünscht man sich schon eher einen Trip auf eine einsame Insel. Sollte ich aber doch einmal in eine vergleichbare Situation kommen, würde ich mir erst einmal ganz genau überlegen, wen ich als Begleitung mitnehme. Antworten wie „meine Schwester“ oder „mein bester Kumpel“ liegen da natürlich nah, sind aber nicht besonders kreativ. Deswegen grabe ich erst einmal in meinem Filmfundus, um den optimalen Partner, für einen solchen Treck zu finden. Nach wenigen Momenten schießt mir da natürlich Chewbacca durch den Kopf. Der Wookie redet nicht viel, hat reichlich Kraft und ist unglaublich loyal. Da die Existenz von Wookies (noch) nicht nachgewiesen ist, such ich mir ein paar menschliche Alternativen und stoße da auf Robyn Davidson, deren Geschichte so wunderbar in „Spuren“ verfilmt worden war. Die weiß schon, wie man sich in unwirtlichen Situationen durchschlägt und machte nicht gerade den Eindruck, zu viel zu erzählen. Mit ihr würde man sicherlich auf der langen Strecke gut klar kommen. Aber wie „The Homesman“ zeigt, sind auch Hilary Swank und Tommy Lee Jones mehr als gute Weggefährten. Selbst wenn es irgendwann keinen Spaß mehr macht, war man zumindest mit diesen großartigen Persönlichkeiten des Hollywood-Kinos unterwegs.

Doch nicht nur ich habe mich mit der Thematik beschäftigt. Auch meine Kollegen von Filmaffe.de und myofdb.de haben sich ihre Gedanken zu dem Thema gemacht. Schaut doch auch mal auf deren Seiten vorbei und erfahrt, welche Reisebegleitung sie sich ausgesucht haben.

So jetzt ist es an euch. Ihr müsst raus in die Wildnis und eine nervenaufreibende Mission bestehen. Wer wäre denn euer optimaler Begleiter und warum? Postet unter den Artikel eure Antwort. Natürlich macht ihr das nicht umsonst. Unter denjenigen, die bis zum 17.12.2014 um 24 Uhr hier eine Antwort abgegeben haben, verlosen wir folgende Preise in einem Fan-Paket:

  1. zwei Kinokarten für den Film
  2. Roman zum Film
  3. Plakat zum Film

Wir freuen uns auf eure Antworten und wünschen viel Spaß.


Quelle: Universum Film, YouTube

Der Gewinner/die Gewinnerin erhält am 18.12.2014 eine Benachrichtigung per E-Mail. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 11.12.2014
„The Homesman“-Special mit Gewinnspiel

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.