Gewinnspiel zu „3 Days to Kill“

Das Kinoplakat von "3 Days to Kill" (Quelle: Universum Film)

Das Kinoplakat von „3 Days to Kill“ (Quelle: Universum Film)

Kevin Costner als in die Tage gekommener CIA-Agent im letzten Einsatz, der für seine Chefin Amber Heard einige Bösewichter ausschalten soll und sich nebenbei noch mit seiner von Hailee Steinfeld gespielten Tochter versöhnen will. So ist das Ausgangsszenario in Luc Bessons Drehbuch zu „3 Days to Kill“, der von Action-Regisseur McG in die Tat umgesetzt wurde. Nachdem der Film im Mai in den Kinos gelaufen ist, bringt Universum Film die Mischung aus Action, Comedy und Drama am 30.10.2014 auf DVD und Blu-ray raus.

Inhalt:

Obwohl er seine besten Tage schon hinter sich hat, gehört Ethan Runner (Kevin Costner, „Jack Ryan: Shadow Recruit“) immer noch zu den besten CIA-Killern. Deswegen ist er auch bei einer wichtigen Mission in Serbien dabei, wo ein noch unbekannter Terrorist namens „Wolf“ und seine rechte Hand „Albino“ (Tómas Lemarquis, „Errors of the Human Body“) unschädlich gemacht werden sollen. Während dieses Auftrags bricht Ethan zusammen und bekommt kurz darauf von seinem behandelnden Arzt die Schreckensnachricht: Er hat Krebs und wird in drei Monaten sterben. Sofort bricht er auf nach Paris, wo seine Ex-Frau Tina (Connie Nielsen, „Perfect Sense“) und seine entfremdete Tochter Zoey (Hailee Steinfeld, „True Grit“) leben. Sofort drückt ihm Tina die Aufsicht über die Tochter aufs Auge. Zusätzlich zur Versorgung der schwierigen Teenagerin muss Ethan auch bald wieder arbeiten. Im Tausch gegen ein extrem wirksames Medikament in der Testphase hilft er seiner Vorgesetzten Vivi (Amber Heard, „Machete Kills“) einen zweiten Angriff auf den „Wolf“ zu starten, der nach Paris kommt.

 

Damit ihr für den Heimkinostart auch gut gerüstet seit, verlosen wir mit der Unterstützung von Universum-Film jetzt zwei Fan-Pakete bestehend aus DVD und Cap zum Film.

 

Die "3 Days to Kill"-Cap

Die „3 Days to Kill“-Cap

Wenn ihr eines der beiden Pakete gewinnen wollt, müsst ihr uns nur bis zum 03.11.2014 um 24 Uhr folgende Frage per Mail an gewinnspiel@leinwandreporter beantworten:

Mit welchem Film machte Luc Besson 1994 die Schauspiel-Debütantin Natalie Portman über Nacht zum Star?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg.


Quelle: Universum Film, Leinwandreporter TV, YouTube

Die Gewinner erhalten am 04.11.2014 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 28.10.2014
Gewinnspiel zu 3 Days to Kill

2 comments on “Gewinnspiel zu „3 Days to Kill“”

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke fürs Mitspielen.
    Die richtige Antwort war natürlich Leon – Der Profi. Die beiden Gewinner wurden inzwischen benachrichtigt. Für die anderen haben wir schon ein ganz besonderes Gewinnspiel in der Pipeline.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.
WordPress Cookie Hinweis von Real Cookie Banner