Home Entertainment-Gewinnspiel zu Blade of the Immortal

Das Blu-ray-Cover von "Blade of the Immortal" (© Ascot Elite)

Das Blu-ray-Cover von “Blade of the Immortal” (© Ascot Elite)

Der japanische Regisseur Takashi Miike ist ein echter Vielfilmer. Zwischen Kultfilmen und Totalausfällen ist in seiner Vita alles auf dem Qualitätsspektrum zu finden. Dabei darf sich das Publikum aber immer eines gewissen Unterhaltungswerts sicher sein. Dieser dürfte in erhöhter Form in seinem neuesten Machwerk zu finden sein, der als originelle Mischung aus Rachethriller und Fantasy-Elementen seine Fans erwartet. Seit dem 12.01.2018 ist der Film aus dem Verleih von Ascot Elite auch in Deutschland auf DVD und Blu-ray erhältlich.

Inhalt:

Manji ist Samurai und er kann nicht sterben. Sein Körper regeneriert sich immer wieder, selbst abgetrennte Gliedmaßen wachsen wieder an. Dabei würde Manji gerne seiner ermordeten kleinen Schwester Machi in den Tod folgen. Er ist voller Reue, weil er sie nicht beschützen konnte. 50 Jahre später bittet ihn das Mädchen Rin um Hilfe. Der Schwertkämpfer Anotsu hat ihre Eltern getötet und Rin brennt vor Rachedurst. Doch Anotsu hat eine mächtige Gefolgschaft und ist ein fast unbesiegbar guter Krieger. Rin lässt die Erinnerung an Machi wieder lebendig werden und so willigt Manji ein, ihr Leibwächter zu sein. Das ungleiche Duo zieht in einen sehr blutigen Kampf.

Um den Heimkinostart zu begehen, hat uns Ascot Elite zwei Blu-rays zur Verfügung gestellt. Ihr könnt eure Ausgabe des Films jetzt bei uns gewinnen. Wenn ihr mitspielen wollt, müsst ihr uns nur bis zum 10.02.2018 um 24 Uhr folgende Frage per Mail (Betreff: Blade of the Immortal) an gewinnspiel@leinwandreporter.com beantworten:

Was für ein Jubiläum feierte Takashi Miike mit „Blade of the Immortal“?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Lösungen in den Kommentaren werden nicht gewertet.


Quelle: Ascot Elite, Leinwandreporter TV, YouTube

Die Gewinner erhalten am 11.02.2018 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Ascot Elite

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 03.02.2018
Home Entertainment-Gewinnspiel zu Blade of the Immortal

2 comments on “Home Entertainment-Gewinnspiel zu Blade of the Immortal”

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke fürs Mitspielen. Takashi Miike hat tatsächlich schon seinen 100. Film gedreht. Beide Gewinner wurden per Mail benachrichtigt. Für die anderen Teilnehmer haben wir noch zwei andere Gewinnspiele online.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen