Gewinnspiel zu Fairy Tail Special Screening

Das Hauptplakat von "Fairy Tail Movie 1 Phoenix Priestess" (© Hiro Mashima - KODANSHA/Fairy Tail Movie Production Guild. All Rights Reserved.)

Das Hauptplakat von “Fairy Tail Movie 1 Phoenix Priestess” (© Hiro Mashima – KODANSHA/Fairy Tail Movie Production Guild. All Rights Reserved.)

Seit dem Jahr 2006 ist der Manga „Fairy Tail“ von Szene-Star Hiro Mashima wöchentlich im Shūkan Shōnen Magazine erschienen. Erst im Juli 2017 endete die Geschichte nach 545 Kapiteln. Seit dem Jahr 2009 gibt es den Mix von Shōnen, Action, Abenteuer, Comedy und Fantasy auch als Anime-Fernsehserie von A-1 Pictures. Darüber hinaus sind die Helden aus „Fairy Tail“ aber auch noch auf der großen Leinwand zu bewundern. In „Fairy Tail Movie 1 Phoenix Priestess“ erleben Natsu, Lucy und der Rest ein Abenteuer in Spielfilmlänge. Im Rahmen der KAZÉ Anime Nights ist dieser Film am 24.04.2018 in zahlreichen Kinos in Österreich und Deutschland zu sehen.

Inhalt:

Im Dorf des Feuers wird eine magische Zeremonie unterbrochen: Ein Heer greift an und tötet jeden einzelnen Magier. Als Einzige entkommt das junge Mädchen Eclair nur knapp dem Überfall. Nach einer langen Reise trifft sie in Magnolia auf Lucy und bricht erschöpft vor ihr zusammen. Die fürsorgliche Stellarmagierin nimmt Eclair mit in die Gilde, wo sich herausstellt, dass ihre Erinnerung lückenhaft ist. Sie weiß nur noch, dass sie die Hälfte eines Steins zum Zauberer Kalard in den Grenzwald bringen muss. Da es dort jedoch von Monstern nur so wimmelt, besteht Team Natsu darauf, Eclair auf ihrer Reise zu begleiten. Obwohl diese nur ungern einwilligt, da sie Magier nicht ausstehen kann, zeigt sich schnell, dass es die richtige Entscheidung war – denn es scheint so, als würde noch jemand nach ihrem Leben trachten.

Kurz vor den Anime Nights hat uns Kazé Deutschland 2 x 2 Gästelistenplätze für die OmU-Aufführung von „Fairy Tail Movie 1 Phoenix Priestess“ am 24.04.2018 gesponsert. Ihr dürft euch sogar aus dieser reichhaltigen Liste euer Wunschkino aussuchen, in dem ihr den Film sehen wollt. Wenn ihr die Chance auf eines der Poster haben wollt, müsst ihr uns nur bis zum 18.04.2018 um 24 Uhr folgende Frage per Mail (Betreff: Fairy Tail) an gewinnspiel@leinwandreporter.com beantworten:

Wie heißt die 2017 erschienene (filmische) Fortsetzung zu „Fairy Tail Movie 1 Phoenix Priestess“?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Lösungen in den Kommentaren werden nicht gewertet.


Quelle: Kazé, Beyond Pixels, Youtube

Die Gewinner erhalten am 19.04.2018 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 14.04.2018
Gewinnspiel zu Fairy Tail Special Screening

1 comment on “Gewinnspiel zu Fairy Tail Special Screening”

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke fürs Mitspielen. Die richtige Antwort war “Fairy Tail Movie 2: Dragon Cry” (bzw. “Fairy Tail: Dragon Cry”). Die beiden glücklichen Gewinner wurden gerad per Mail informiert. Für die anderen gibt es noch zwei weitere Gewinnspiele, die gerade online sind.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen