Programmtipp: Italienisches Double Feature am 25.01. in der Filmpalette

 

Filmliebhaber aufgepasst: Wer diesen Samstag um die Mittagszeit noch nichts zu tun hat und sich im Kölner Raum befindet, sollte vielleicht die Filmpalette besuchen, bei der unsere Partner vom Filmclub Akasava ein italienisches Double Feature präsentieren. Um 12 Uhr kommt „Bianco e nero“ („Schwarz und Weiß“)aus dem Jahr 2008 von Regisseurin Cristina Comencini. Danach folgt um 14 Uhr „Cosa voglio di piu“ („Was soll aus uns werden“) aus dem Jahr 2010 von Silvio Soldini. Allen die die Zeit finden, wünschen wir viel Spaß!

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner