Review: Men at Work (Blu-ray Steelbook)

Das Blu-ray-Cover von "Men At Work" (© Justbridge Entertainment)

Das Blu-ray-Cover von “Men At Work” (© Justbridge Entertainment)

Inhalt: Carl (Charlie Sheen, „Anger Management“) und James (Emilio Estevez) sind die besten Kumpel und sorgen als Müllmänner dafür, dass die Straßen der Stadt sauber bleiben. Abends träumen sie von schönen Frauen und der eigenen Zukunft in einem Surfshop. Da sie zuletzt auf der Arbeit Mist gebaut haben, müssen sie sich aber beim Dienst von dem einschüchternden Louis (Keith David, „Das Ding aus einer anderen Welt“) begleiten lassen, der ihre Leistungen überwacht. Eines Abends beobachten die Freunde, wie ihre adrette Nachbarin Susan (Leslie Hope) von ihrem Chef, dem Politiker Jack Berger (Darrell Larson), in ihrer Wohnung bedrängt wird. Carl lässt sich als Gentleman nicht lange bitten und verpasst dem irritierten Grobian eine Ladung mit seinem Luftgewehr. Am nächsten Tag folgt der Schock, als sie auf ihrer Tour eine gelbe Tonne mit grausigem Inhalt entdecken: die Leiche von Berger. Da die drei Männer der örtlichen Polizei nicht trauen können, machen sie sich selbst auf die Suche nach den Tätern und stoßen dabei auf einen Giftmüllskandal rund um den einflussreichen Maxwell Potterdam III (John Getz).

Kritik: Unter großem Aufsehen, dem sich kaum jemand entziehen konnte, hatte sich Hollywood-Enfant Terrible Charlie Sheen vor einigen Jahren aus der Hit-Serie „Two And A Half Men“ verabschiedet. Seitdem sind seine meisten Besetzungen nur noch Gimmicks bei ohnehin fragwürdigen Produktionen. Sein großer Bruder Emilio Estevez war in den 1980er-Jahren dank Filmen wie „The Breakfast Club“ und „St. Elmos Fire“ zunächst sogar der größere Star, hat sich aber längst zu einem Gelegenheitsarbeiter in Hollywood entwickelt. Nicht viele dürften auf dem Schirm haben, dass Estevez auch hinter der Kamera als Autor und Regisseur bei einigen Projekten die Verantwortung trug. So hat er in diesem Jahr nach sechs Jahren Pause mit dem Film „The Public“ sein Comeback gefeiert. „Men at Work“ war im Jahr 1990 seine zweite Regie-Arbeit.

Carl und James gehen surfen (© Justbridge Entertainment)

Carl und James gehen surfen (© Justbridge Entertainment)

Der Film ist ein absolutes Produkt seiner Zeit. Humorvolle Buddy-Action war nach Hits wie „Lethal Weapon“ und „Beverly Hills Cop“ ebenso hochmodern wie die Synthesizer-Musik, die das Geschehen (einschließlich dem Trashklassiker „Pump Up The Jam“ von Technotronic) untermalt. Der Film selbst bietet solide Unterhaltung, ohne dabei in die Nähe der Klassiker des Bereichs zu kommen. So ist der Film etwas schematisch und bewusst kindisch-albern (was sogar Comic-Soundeffekte beinhaltet), aber sympathisch genug, um für Kurzweil zu sorgen. Charlie Sheen und Emilio Estevez waren zu der Zeit auf der Höhe ihres Könnens und haben sichtlich Spaß, hier hemmungslos herumzublödeln. Für den meisten Unterhaltungswert sorgt aber Keith David, der als psychotischer Louis ein paar herrlich überdrehte Momente hat. John Getz als Comicbuch-Bösewicht und Leslie Hope als Love Interest ergänzen die Hauptbesetzung.

„Men at Work“ ist sicherlich kein Film, über den man als Zuschauer lange nachdenken wird – und es auch nicht sollte. Das Brüder-Duo Sheen-Estevez ist hier sympathisch und charmant genug, um aus angemessenem Quatsch durchaus brauchbare Unterhaltung zu machen.

Das Müllmann-Trio hat einen grausigen Fund gemacht (© Justbridge Entertainment)

Das Müllmann-Trio hat einen grausigen Fund gemacht (© Justbridge Entertainment)

Der Film ist ab dem 10.10.2018 im Blu-ray-Steelbook und auf DVD erhältlich.

3 von 5 Punkten

 

Bild: Optisch ist der Film ziemlich gut geworden. Schärfe und Detaildarstellung sind konstant relativ ordentlich. Die Farbpalette ist warm und wirkt natürlich. Auch Kontraste und Schwarzwert lassen nicht viel Grund zur Kritik zu. Das vorhandene Rauschen wurde auf ein absolut akzeptables Maß reduziert.

4 von 5 Punkten

Ton: Der deutsche und der englische DTS-HD MA 2.0-Ton sind allenfalls Mittelmaß. Wegen der vorhandenen Actionszenen wäre ein räumlicher Transfer durchaus sinnvoll gewesen. Die Dialoge sind immer gut verständlich, auch wenn der Klang stellenweise etwas voller und natürlicher sein könnte. Die Abmischung von Musik und Hintergrundgeräuschen ist zufriedenstellend.

3 von 5 Punkten

Extras: Mit der Ausnahme von ein paar Trailern enthält die Blu-ray kein Bonusmaterial.

1 von 5 Punkten

Gesamt: 3 von 5 Punkten


Quelle: rOlOOL, YouTube

Men at Work

Originaltitel:Men at Work
Regie:Emilio Estevez
Darsteller:Charlie Sheen, Emilio Estevez, Keith David
Genre:Komödie, Krimi
Produktionsland/-jahr:USA, 1990
Verleih:Justbridge Entertainment
Länge:98 Minuten
FSK:ab 12 Jahren

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Justbridge Entertainment

 

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 10.10.2018
Review: Men at Work (Blu-ray Steelbook)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen