Review: BlacKkKlansman (Blu-ray)

Das Blu-ray-Cover von "BlacKkKlansman" (© Universal Pictures International Germany)

Das Blu-ray-Cover von “BlacKkKlansman” (© Universal Pictures International Germany)

Inhalt: In den frühen 1970er-Jahren herrscht in Colorado Springs noch Rassismus und ein schwelender Rassenkrieg vor. So ist Ron Stallworth (John David Washington) überrascht, als er tatsächlich als erster Dunkelhäutiger bei der Polizei akzeptiert wird. Schon in seinen ersten Tagen sieht er sich massiven Anfeindungen ausgesetzt, von denen er sich aber nicht beirren lässt. Viel mehr überzeugt er seine Vorgesetzten derart schnell, dass er in die Abteilung für Undercover-Ermittlungen aufsteigt. Als er eine Zeitungsannonce vom Ku-Klux-Klan sieht, ruft er dort an und wird tatsächlich zu einem Treffen der örtlichen Gruppierung eingeladen. Da gibt es nur das Problem, dass er für einen weißen Rassisten nicht die richtige Hautfarbe besitzt. Sein jüdischer Kollege Flip (Adam Driver, „Logan Lucky“) soll die Treffen vor Ort übernehmen. Nach einem gemeinsamen Training, in dem Ron und Flip ihre Sprachmuster einander angeglichen haben, beginnen sie eine Operation mit geteilter Identität. Der doppelte Ron kommt derart gut an, dass er in der Gunst der Mitglieder bald aufsteigt und ein Geheimnis zu Tage fördert: Die Gruppe plant einen Anschlag auf eine schwarze Studentenvereinigung. Darüber hinaus lernt der echte Don am Telefon jemanden kennen, der so gar nicht über seine Hautfarbe begeistert wäre: David Duke (Topher Grace, „Der Moment der Wahrheit“), den Anführer des Ku-Klux-Klan.

Fazit: Selbst wenn Spike Lee in seinem neuen Werk nicht gerade subtil vorgeht, ist der wahren Begebenheiten beruhende „BlacKkKlansman“ ein aufrichtig guter Film. Zwischen skurrilem Witz, Hochspannung und Beklemmung entwickelt sich ein ungewöhnlicher, satirischer Thriller, der bei den meisten Zuschauern wohl länger nachwirken dürfte.

Der Film ist ab dem 21.12.2018 auf DVD und Blu-ray erhältlich.

 

Ron Stallworth zu werden braucht Übung (© Universal Pictures International Germany)

Ron Stallworth zu werden braucht Übung (© Universal Pictures International Germany)

Hier geht es zu unserer Kritik der Kinofassung

4 von 5 Punkten

 

Bild: Der Film sieht erstklassig aus. Meistens sind die Aufnahmen sehr scharf und detailreich. Mit einer zur Zeit der Handlung passenden, eher warmen Palette wird alles richtig gemacht. Dabei sehen die Farben immer kräftig und natürlich aus. Einzig der Schwarzwert schwächelt gelegentlich. Unsauberkeiten oder eine auffallende Körnung sind bei dieser Präsentation nicht zu erkennen gewesen.

4,5 von 5 Punkten

Ton: Neben der englischen serviert Universal auch in der deutschen Fassung eine Dolby Atmos-Spur. Für das Genre wird ein extrem vielseitiger Ton geboten. Gerade die Wiedergabe von Musik ist kräftig, präzise und vollauf überzeugend. Auch Szenen wie die Ansprache vor der Studentenvereinigung bieten ein recht eindrucksvolles akustisches Ambiente. Allgemein binden die Hintergrundgeräusche die äußeren Boxen gut mit ein. Selbst wenn die problemlose Dialogwiedergabe ganz klar das Zentrum des Sounds ist, kratzt der Ton in beiden Fassungen an der Höchstwertung.

4,5 von 5 Punkten

Extras: Das kurze Making of „Ein-Spike-Lee-Film“ (5 Minuten) und ein längerer Trailer mit musikalischer Untermalung von Prince (4 Minuten) bleiben der einzige Bonus auf der Blu-ray.

1,5 von 5 Punkten

Gesamt: 4 von 5 Punkten


Quelle: Universal Pictures, LeinwandreporterTV, YouTube

BlacKkKlansman

Originaltitel:BlacKkKlansman
Regie:Spike Lee
Darsteller:John David Washington, Adam Driver, Laura Harrier, Topher Grace
Genre:Drama, Thriller, Komödie
Produktionsland/-jahr:USA, 2018
Verleih:Universal Pictures International Germany
Länge:135 Minuten
FSK:ab 12 Jahren

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite von Universal Pictures

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 21.12.2018
Review: BlacKkKlansman (Blu-ray)

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen