Gewinnspiel zu The Cleaners

Das Hauptplakat von "The Cleaners" (© 2018 Farbfilm Verleih)

Das Hauptplakat von “The Cleaners” (© 2018 Farbfilm Verleih)

Das Internet hat globale Kommunikation auf ein neues Level gebracht. Doch wo es auf der einen Seite die Möglichkeiten gibt, Kontakte zu knüpfen, sich privat und unternehmerisch zu präsentieren und die Einkäufe zu erledigen, ohne das eigene Wohnzimmer zu verlassen, sind Schattenseiten nicht weit. Der Fall Edward Snowden ist nur eines von vielen Beispielen, in denen das Internet skandalös missbraucht wurde. Immer wieder häufen sich die Fälle von Datenmissbrauch, wie es zuletzt bei Facebook der Fall war. Doch auch Meinungssteuerung und Zensur sind Themen, die hier eine neue Dimension angenommen haben. Die Regisseure Hans Block und Moritz Riesewieck haben in ihrer Dokumentation „The Cleaners“ den Job des Content-Moderators unter die Lupe genommen und liefern einen Einblick in eine Arbeit, in der der Umgang mit grenzwertigen Inhalten und großer Entscheidungsgewalt zur Tagesordnung gehört. Am 17.05.2018 wird der Film vom Farbfilm Verleih in die deutschen Kinos gebracht.

Inhalt:

Mit ihrem Debütfilm THE CLEANERS gewähren die Regisseure Hans Block und Moritz Riesewieck einen intimen Einblick in eine versteckte, dunkle Schattenindustrie – dorthin wo das Internet von kontroversen Inhalten „gesäubert“ wird. Sie blicken mitten in das Herz digitaler Zensur und greifen damit eines der politisch relevantesten Themen unserer Gegenwart auf: Tagtäglich werden „Content Moderatoren“ mit den tiefsten Abgründen der Menschheit in Form von verstörenden Aufnahmen, Bildern und Texten konfrontiert. Mit geringer Einarbeitungszeit und kaum psychischer Begleitung müssen sie in einem sehr streng kontrollierten Umfeld konsequent entscheiden, was in den sozialen Netzwerken rund um Facebook, YouTube, Twitter & Co weiterverbreitet werden darf und was nicht.

Passend zum Kinostart hat uns der Farbfilm Verleih 1×2 Freikarten für „The Cleaners“ (in jedem deutschen Kino einlösbar) gesponsert. Wenn ihr die Chance auf einen kostenlosen Kinobesuch haben wollt, müsst ihr uns nur bis zum 17.05.2018 um 24 Uhr folgende Frage per Mail (Betreff: The Cleaners) an gewinnspiel@leinwandreporter.com beantworten:

Bei welchem (bekannten) Festival feierte „The Cleaners“ in diesem Jahr seine Weltpremiere?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Lösungen in den Kommentaren werden nicht gewertet.


Quelle: Farbfilm, Leinwandreporter TV, YouTube

Die Gewinner erhalten am 18.05.2018 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite vom Farbfilm Verleih

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 10.05.2018
Gewinnspiel zu The Cleaners

1 comment on “Gewinnspiel zu The Cleaners”

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke fürs Mitspielen. Der Film wurde in diesem Jahr auf dem Sundance Film Festival vorgestellt. Die Gewinnerin hat gerade eine Mail erhalten. Für die anderen haben wir noch zwei weitere Gewinnspiele online.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen