Gewinnspiel zu Lomo – The Language Of Many Others

Das Hauptplakat von "Lomo – The Language Of Many Others" (© Farbfilm Verleih)

Das Hauptplakat von “Lomo – The Language Of Many Others” (© Farbfilm Verleih)

Noch immer werden einheimische Produktionen von vielen Kinogängern eher kritisch gesehen. Dabei hat gerade der junge deutsche Film in den vergangenen Jahren einen gewaltigen Schritt nach vorne gemacht und dem Publikum zahlreiche talentierte Darsteller, Regisseure, Autoren und mehr beschert. Ein gutes Beispiel hierfür dürfte „Lomo – The Language Of Many Others“ sein, der bereits auf zahlreichen Festivals Beachtung fand. Das Spielfilmdebüt von Julia Langhof baut um den Hauptdarsteller Jonas Dassler eine unkonventionelle Mischung von Coming of Age-Drama und Thriller auf, die sich auf eigene Art mit der Social Media-Generation auseinandersetzt. Am 12.07.2018 bringt der Farbfilm Verleih die Produktion in die deutschen Kinos.

Inhalt:

Unsere Eltern haben uns immer gesagt, dass wir einzigartig sind. Sie haben gelogen. Familie Schalckwyck lebt in einem wohlhabenden Bezirk Berlins, Mutter Krista und Vater Michael wollen ihren Kindern Karl und Anna alle Möglichkeiten bieten. Die Zwillinge stehen kurz vor dem Abitur. Während die ambitionierte Anna schon ziemlich genau weiß, wie ihr Leben verlaufen soll, widmet Karl lieber seine ganze Aufmerksamkeit seinem Blog „The language of many others“. Dort postet er unter anderem auch persönliche Aufnahmen seiner eigenen Familie, was Karls Verhältnis zu seinem Vater vor eine Zerreißprobe stellt.

Als Karl sich in seine neue Mitschülerin Doro verliebt, glaubt er endlich zu wissen, was er will. Auch Doro findet Gefallen an ihrem eigensinnigen und rebellischen Mitschüler, lässt ihn jedoch nach einer kurzen Affäre wieder fallen. Für Karl ist jetzt klar: Nichts ist wahrhaftig, alles ist Willkür. Desillusioniert beginnt er ein gefährliches Spiel. Er veröffentlicht ein intimes Video von sich und Doro, und lässt mehr und mehr seine Follower die Macht über sein Leben übernehmen – am Ende sogar über Leben und Tod…

Passend zum Kinostart hat uns der Farbfilm Verleih 1×2 Kino-Gutscheine (in jedem deutschen Kino einlösbar) zur Verfügung gestellt.

Ihr könnt diese Freikarten für den Film jetzt bei uns gewinnen. Wenn ihr mitspielen wollt, müsst ihr uns nur bis zum 13.07.2018 um 24 Uhr folgende Frage per Mail (Betreff: Lomo) an gewinnspiel@leinwandreporter.com beantworten:

In welchem Kinofilm war Jonas Dassler in diesem Jahr bereits in einer tragenden Rolle zu sehen?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Lösungen in den Kommentaren werden nicht gewertet.


Quelle: Farbfilm Verleih, LeinwandreporterTV, YouTube

Die Gewinner erhalten am 14.07.2018 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Mehr Informationen findet ihr auf der Seite des Films

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 06.07.2018
Gewinnspiel zu Lomo – The Language Of Many Others

1 comment on “Gewinnspiel zu Lomo – The Language Of Many Others”

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke für die Teilnahme. DIe richtige Antwort war “Das schweigende Klassenzimmer”. Der Gewinner wurde gerade benachrichtigt. Daneben haben wir gerade schon ein neues Kino-Gewinnspiel online gestellt.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Mehr Informationen finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen