Home Entertainment-Gewinnspiel zu Florence Foster Jenkins

Das Blu-ray-Cover von "Florence Foster Jenkins" (© Constantin Film)

Das Blu-ray-Cover von „Florence Foster Jenkins“ (© Constantin Film)

Wer nicht gerade US-Präsident ist und sich ein wenig mit dem Kino auskennt, kommt nicht daran vorbei, die Ausnahmeklasse von Meryl Streep anzuerkennen. Für ihren Auftritt als Titelheldin in der musikalischen Komödie „Florence Foster Jenkins“ wurde sie im März dieses Jahres bereits für ihren 20. Oscar nominiert. Die prominent besetzte Komödie von Stephen Frears wird am 01.06.2017 von Constantin Film auf DVD und Blu-ray veröffentlicht.

Inhalt:

FLORENCE FOSTER JENKINS erzählt die wahre Geschichte der gleichnamigen legendären New Yorker Erbin und exzentrischen Persönlichkeit. Geradezu zwanghaft verfolgt sie ihren Traum, eine umjubelte Opernsängerin zu werden. Es gibt nur ein winziges Problem: Die Stimme! Denn was Florence (Meryl Streep) in ihrem Kopf hört, ist wunderschön – für alle anderen jedoch klingt es einfach nur grauenhaft. Ihr „Ehemann“ und Manager, St Clair Bayfield (Hugh Grant), ein englischer Schauspieler von Adel, ist entschlossen, seine geliebte Florence vor der Wahrheit zu beschützen. Als Florence aber im Jahr 1944 beschließt, ein öffentliches Konzert in der Carnegie Hall für die gesamte New Yorker High Society zu geben, muss sich St Clair seiner größten Herausforderung stellen.

Passend zum Heimkino-Release hat uns Constantin Film zwei Blu-rays des Films zur Verfügung gestellt, die wir natürlich an euch verlosen. Wenn ihr euer Glück versuchen wollt, müsst ihr uns nur bis zum 03.06.2017 um 24 Uhr folgende Frage per Mail (Betreff: Florence Foster Jenkins) an gewinnspiel@leinwandreporter.com beantworten:

 

Welche Schauspieler bekamen für „Florence Foster Jenkins“ eine Golden Globe-Nominierung?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Lösungen in den Kommentaren werden nicht gewertet.


Quelle: Constantin Film, Leinwandreporter TV, YouTube

Die Gewinner erhalten am 04.06.2017 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 25.05.2017
Home Entertainment-Gewinnspiel zu Florence Foster Jenkins

{lang: 'de'}

1 comment on “Home Entertainment-Gewinnspiel zu Florence Foster Jenkins”

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke fürs Mitspielen. Hugh Grant, Meryl Streep und Simon Helberg erhielten für ihre Leistungen im Film eine Nominierung bei den Golden Globes. Die Gewinner wurden benachrichtigt. Für die anderen haben wir noch zwei weitere Gewinnspiele online.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *