Gewinnspiel Weihnachts-Special zu „Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers“

Das Kino-Plakat von "Alle Jahre wieder - Weihnachten bei den Coopers" (© StudioCanal)

Das Kino-Plakat von “Alle Jahre wieder – Weihnachten bei den Coopers” (© StudioCanal)

Der Advents-Kranz steht bereit, die ersten Kerzen glühen und das jährliche Gebäck wird zubereitet. Dazu gehören auch einige Weihnachtsfilme, die sich amüsant, romantisch und/oder fantasievoll mit der besinnlichen Jahreszeit auseinandersetzen. Das weihnachtliche Kino-Highlight dieses Jahres dürfte „Alle Jahre wieder – Weihnachten bei den Coopers“ werden, der am 03.12.2015 von StudioCanal in die deutschen Kinos gebracht wird. Dort sorgt eine Star-Besetzung um Diane Keaton, John Goodman, Amanda Seyfried, Olivia Wilde, Marisa Tomei, Alan Arkin und Ed Helms dafür, dass die Weihnachtszeit so gar nicht ruhig wird.

Wir haben diesen Film rund um das Feste der Liebe zu Anlass genommen, um uns einige, teils sehr unterschiedliche Werke durch den Kopf gehen zu lassen, die vor allem im Dezember sehr viel Spaß machen:

 

 

 

1. Die Geister, die ich rief…
Die Komödie aus dem Jahr 1988 ist eine moderne Neuauflage von Charles Dickens’ „Weihnachtsgeschichte“. Bill Murrays’ Version von Ebenezer Scrooge heißt Francis Xavier Cross und ist ein bösartiger TV-Produzent. Nachdem er mit einem Angst-machenden Werbespot zur Weihnachtszeit eine Frau ins Jenseits befördert hat, erscheinen ihm die drei Geister der Weihnacht, um ihn zu läutern.
Die Neuauflage des Dickens-Klassikers mit dem großartigen Bill Murray ist mittlerweile selbst zum Klassiker geworden.

 

2. Ist das Leben nicht schön?
Vielleicht DER Evergreen unter den Weihnachtsfilmen: Im Jahr 1946 spielte James Stewart den sympathischen George Bailey, der am Weihnachtsabend seinen Lebensmut verliert. Daraufhin erscheint der tollpatschige Engel Clarence (Henry Travers) der ihn vom Sinn seines Lebens überzeugen will.
Tragisch, lustig, warmherzig und nach all den Jahren immer noch schön.

 

3. Kevin – Allein zu Haus
Die Rolle des Kevin McAllister, der von seinen Eltern bei der Fahrt in den Weihnachtsurlaub zu Hause vergessen wird, machte den damals zehnjährigen Macaulay Culkin 1990 zu dem Kinderstar überhaupt. Der Kampf des cleveren Jungen gegen zwei einfältige Gangster (Joe Pesci und Howard Stern), die an Heiligabend in sein Haus einsteigen wollen, gehört zum Witzigsten, was die Weinachtsfilme zu bieten haben

 

4. Das Wunder von Manhattan
Auch dieser Film aus dem Jahr 1947 gehört zu den unverzichtbaren Weihnachts-Klassikern. Der Weihnachtsmann Kris Kringle (Oscar für Edmund Gwenn) kommt ins konsum-gesteuerte New York, um die Menschen von seiner Existenz zu überzeugen. 1994 wurde ein Remake mit Richard Attenborough als Kris Kringle gedreht.

 

5. Gremlins – Kleine Monster
Für die Filmfans mit etwas schwärzerem Humor gibt es diese Horrorkomödie aus dem Jahr 1984. Der junge Billy (Zach Gilligan) bekommt zu Weihnachten den singenden Mogwai Gizmo. Nach einigen Missgeschicken bei der artgerechten Haltung Gizmos, sieht sich Billy bald einer Armee von bösartigen Echsen gegenüber. Fies, brutal und urkomisch.

 

6. Reindeer Games – Wild Christmas
Auch dieser Thriller von John Frankenheimer aus dem Jahr 2000 ist eher etwas für alternativen Weihnachtsfan. Eine Gruppe von Kriminellen will an Heiligabend ein Indianer-Casino in Weihnachtsmann-Kostümen überfallen. Der star-besetzte Film mit Ben Affleck, Charlize Theron, Gary Sinise, Danny Trejo und Ashton Kutcher sorgt für smart-spannende Action zu Weihnachten.

 

7. Der Grinch  

Auch diese Romanverfilmung aus dem Jahr 2000 gehört zu den beliebtesten Filmen der Weihnachtszeit. Jim Carrey spielt den grün-häutigen Grinch, der aufgrund schlechter Erfahrungen Weihnachten stehlen möchte. Aufgedreht und trotzdem hintergründig
8. Silent Night, Deadly Night
Für diejenigen, die auch zu Weihnachten ihre Ladung Blut brauchen, ist dieser Horrorklassiker aus dem Jahr 1984 die richtige Wahl. Hier zieht ein gestörter Teenager nachdem seine Eltern ermordet wurden mit Weihnachtsmann-Kostüm und Axt um die Häuser. Makaber-ironischer 80er Jahre Splatter.

 

9. Versprochen ist versprochen
Für diejenigen die Weihnachten mit den „Gouvernator“ verbringen wollen, ist diese Action-Komödieaus dem Jahr 1996 der ideale Weihnachtsfilm. Arnold Schwarzenegger spielt einen Vater, der vergessen hat seinem vernachlässigten Sohn, sein Wunsch-Spielzeug zu kaufen. Am Weihnachtstag beginnt für ihn bei der Suche nach dem Spielzeug eine Odyssee.


Bildquelle:Hitmeister

10. Nightmare before Christmas
Für die Animations- und Zeichentrickfans ist dieser von Tim Burton produzierte Film an Weihnachten ein unverzichtbares Muss. Das Skelett Jack Skellington ist Vorsitzender von Halloween Town. Um etwas mehr Fröhlichkeit nach Halloween Town zu bringen, beschließen die Bewohner, den Weihnachtsmann zu entführen, um selbst von nun an Weihnachten auszurichten. Ein Tim Burton-typische fantasievoll-skurille Weihnachtsgeschichte.

 

Jetzt seit ihr an der Reihe. Welchen Film/welche Filme sind für euch untrennbar ein Teil des Weihnachtsfestes? Postet eure Antworten bis zum 07.12.2015 um 24 Uhr hier unter den Artikel. Unter allen Teilnehmern verlosen wir 3 x 2 Kinogutscheine für „Alle Jahre wieder – Weihnachten bei den Coopers“.

Beachtet: Da die Beiträge erst moderiert werden müssen, erscheinen eure Antworten nicht sofort.


Quelle: StudioCanal, YouTube
Die Gewinner erhalten am 08.12.2015 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 30.11.2015
Weihnachts-Special zu „Alle Jahre wieder – Weihnachten bei den Coopers“

16 comments on “Gewinnspiel Weihnachts-Special zu „Alle Jahre wieder – Weihnachten mit den Coopers“”

  1. Micha Antworten

    Ich brauche da eher “Silent Night, Deadly Night 2” .
    Das Grusel-Schauspiel vom Killer bringt mich immer in Festtagsstimmung: GARBAGE DAY :-)

  2. AndiK Antworten

    Schöne Bescherung mit Chevy Chase gehört jedes Jahr zum Pflichtprogramm. Den habe ich schon als Kind gerne geguckt, zum Glück kommt er jedes Jahr immer noch irgendwo im TV.

  3. Theo Antworten

    Der Polarexpress gehört auf alle Fälle zum Weihnachtsprogramm und
    Schöne Bescherung – oder auch Hilfe, es weihnachtet sehr ……

  4. Peter H. Antworten

    Für mich gehören “Kevin allein zu zu Haus” , “Kevin allein in New York” , “Der Grinch”, “Black Christmas” und “Rudolph” einfach zum Weihnachtsfest dazu! Immer wieder gut!

  5. Peppie Antworten

    Ich mag speziell den Weihnachtsabend nicht so gerne. Aber mit “Stirb Langsam” kann ich leben! :-)

  6. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und vielen Dank für eure Filmvorschläge.
    Wir haben die drei Gewinner der Kino-Gutscheine für “Alle Jahre wieder” gezogen und gerade benachrichtigt.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner