Gewinnspiel zu „Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel“

Das Kino-Plakat von "Ouija" (Quelle: Universal Pictures)

Das Kino-Plakat von “Ouija” (Quelle: Universal Pictures)

Ein Brettspiel als Aufhänger für einen Horrorfilm? Das hört sich zunächst wie eine sehr eigenwillige Idee an. Aber schon der Trailer von „Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel“ versprach intelligenten Gänsehaut-Horror. Am 22.01.2015 kommt der Genrefilm aus dem Verleih von Universal Pictures, bei dem die talentierte „Bates Motel“-Darstellerin Olivia Cooke die Hauptrolle spielt, in die deutschen Kinos.

 

Inhalt:

Was, wenn ein harmloses Spiel sich als Tor zur Hölle entpuppt? Nachdem Debbie bei einem mysteriösen Unfall in einem alten Haus ums Leben kam, versuchen ihre Freunde mithilfe eines Ouija-Bretts Kontakt zu der Toten aufzunehmen. Mit Erfolg. Doch ist es wirklich Debbie, die aus dem Jenseits zu ihnen spricht? Als immer schrecklichere Dinge sich ereignen, beginnen die Freunde zu ahnen, dass sie etwas heraufbeschworen haben, was sie nicht kontrollieren können…

 

Damit ihr gut für den Kino-Start gerüstet seit, könnt ihr bei uns

  • ein Kino-Plakat des Films sowie
  • das Horror-PC-Spiel „Grim Tales: Bloody Mary“ von Astragon gewinnen.

    Eine unheimliche Grafikkulisse untermalt von einem passenden Soundtrack und gespickt mit allerlei Schrecksekunden warten in Grim Tales: Bloody Mary auf den Spieler. Horrorfans, die sich gerne durch knifflige Rätsel und morbide Wimmelbilder knobeln, finden das neue Abenteuer aus astragons Strandschauer-Themenreihe ab 09.07.2014 für 9,99 € (UVP) im Handel.

Das Cover von "Grim Tales: Bloody Mary" (Quelle: Astragon)

Das Cover von “Grim Tales: Bloody Mary” (Quelle: Astragon)

 

Wenn ihr eine Chance auf das Grusel-Paket haben wollt, müsst ihr uns nur bis zum 18.01.2015 um 24 Uhr folgende Frage per Mail an gewinnspiel@leinwandreporter.com beantworten:

Welcher Blockbuster-Regisseur war bei „Ouija“ als Produzent tätig?

Jeder, der bei der richtigen Antwort dabei ist, kommt in die Verlosung. Wir wünschen viel Spaß und Erfolg.



Quelle: Universal Pictures, Leinwandreporter TV, YouTube

Die Gewinner erhalten am 19.01.2015 eine Benachrichtigung. Erhalten wir innerhalb einer Woche keine Antwort, verfällt der Anspruch auf den Gewinn und wir ermitteln eine andere Person. Die Verpflichtung für die Gewinne endet mit deren Aushändigung. Eine Barauszahlung sowie der Rechtsweg sind ausgeschlossen.

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 11.01.2015
Gewinnspiel zu Ouija

3 comments on “Gewinnspiel zu „Ouija – Spiel nicht mit dem Teufel“”

    • Thomas Antworten

      Oha, danke für den Hinweis. Das war dann doch ein wenig zu lang. Haben es jetzt dann etwas verkürzt :-)

  1. Thomas Antworten

    Hallo zusammen und danke fürs Mitspielen. Blockbuster-Regisseur Michael Bay waar bei “Ouija” als Produzent beteiligt gewesen. Der Gewinner wurde gerade benachrichtigt. Für die anderen startet heute eine neue Verlosung rund um einen heißen Oscar-Kandidaten.

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.
Consent Management Platform von Real Cookie Banner