Premiere „Young and Wild“ am 28.05.2014 in Unna

Das Plakat von "Young and Wild" (Quelle: klartraumfilm)

Das Plakat von „Young and Wild“ (Quelle: klartraumfilm)

In den letzten Jahren beschweren sich viele Kinogänger über die Eintönigkeit des deutschen Films. Zu festgefahren auf romantische Komödien, zu wenige Innovationen. Es benötigt schon Mut, hier gegen gängige Standards zu verstoßen und etwas Neues zu probieren. Genau diese Courage findet man bei dem jungen Film-Team rund um den Regisseur/Produzent Felix-Maxim Eller und Hauptdarsteller/Produzent Karsten Jaskiewicz, die am Mittwoch den 28.05.2014 ihr Road-Movie „Young and Wild“ im Filmcenter Unna. Nach einer fast zwei Jahre andauernden Phase der Vorarbeiten, ist das Team nun stolz, den Film in ihrer Heimatstadt (wo auch die Dreharbeiten stattgefunden haben) vorstellen zu können.

Inhalt:

Dennis (Stefan Merten) hat sein Abitur nicht bestanden. Auch in Sachen Mädchen ist bei ihm leider eher Flaute angesagt, im Gegensatz zu seinen beiden besten Freunden Frederik (Karsten Jaskiewicz) und Tim (Michael Bruch). Zeit für Selbstmitleid und Zukunftsangst ist allerdings vorerst nicht,denn das Trio hat einiges vor:

Sie wollen ein letztes gemeinsames Wochenende zusammen verbringen, denn Dennis muss ja das Schuljahr wiederholen, Russe Tim geht ein Jahr in die Türkei und Frederik studiert bald im fernen Bayern. Nun stellen sie noch einmal ihre Heimatstadt auf den Kopf: Sie haben für Hotelzimmer gespart und ziehen von Party zu Party, treffen alte Bekannte und merkwürdige Gestalten, nervige Kinder, leichte Mädchen, einen Hamburger Jungkapitän und den durchgeknallten Grundge-Musiker Tommy (Andre Decker), der nun mit ihnen durch die Nacht fährt. Das „ganz normale“ Wochenende wird zu einem schrägen Abenteuer und mit der Polizei sowie betrunkenen Ex-Freundinnen im Nacken wird die Freundschaft der Drei auf eine harte Probe gestellt.

"Young And Wild" Premiere

„Young And Wild“ Premiere

Zusätzlich zur Vorstellung ihres Filmes haben sich die Macher ein buntes Rahmenprogramm überlegt, um ihre Gäste zu unterhalten. Schon ab 16 Uhr treten vor dem Kino auf dem Lindenplatz zahlreiche Live-Acts (Römisch III, JAHM!, Rotative, Cocktail u.v.m.) auf, um das Publikum in Stimmung zu bringen. Auch während der Vorstellungen wird auf der Bühne bis 22 Uhr Programm geboten. Ab 18 Uhr werden dann Cast & Crew des Filmes ebenso am roten Teppich erwartet, wie die zahlreich angekündigten VIP-Gäste. Der vielleicht bekannteste Gast ist Kult-Regisseur Peter Thorwarth („Bang Boom Bang“), der in beratender Funktion an der Entstehung des Filmes mitgewirkt hat. Außerdem werden noch Schauspieler Stefan Jürgens, Autor Raimon Weber, der Unnaer Oberbürgermeister Werner Kolter, die „Unter Uns“-Stars Marcel Seibert und Marvin Linke, die Musiker „VINYLSHAKERZ“ und „P.A.C.O.“ und einige mehr erwartet. Um 18.30 Uhr wird der Film dann in zwei Kino-Sälen gezeigt. Während eines Empfangs werden die Verantwortlichen alle Fragen rund um den Film beantworten. Um 21 Uhr folgt dann ein zweite Präsentations-Runde, bei der der Film wiederum in zwei Kinosälen gezeigt wird.

Danach ist der Abend aber noch lange nicht vorbei. In der Lindenbrauerei Unna geht es weiter mit einer für alle offenen Aftershow-Party, die ab 22.30 Uhr startet. Hier kann über den Film geredet und auf zwei verschiedenen Floors zu Charts- und House-Musik bis in die frühen Morgenstunden gefeiert werden.

Wer an dem Tag noch nichts vor hat: Es gibt noch Tickets. Schaut doch einfach auf der Facebook-Seite von „Young and Wild“ vorbei, wo ihr noch mehr zu Programmablauf und Ticketbestellung erfahren könnt.

Ich wünsche allen Anwesenden viel Vergnügen!



Quelle: Young and Wild, YouTube

Young and Wild

Originaltitel:Young and Wild
Regie:Felix-Maxim Eller
Darsteller:Karsten Jaskiewicz, Michael Bruch, Stefan Merten, Andre Decker
Genre:Road-Movie, Komödie
Produktionsland/-jahr:Deutschland, 2014
Verleih:Klartraumfilm
Länge:101 Minuten
FSK:noch unbekannt

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 25.05.2014
Premiere von Young And Wild am 25.05.2014 in Unna

1 comment on “Premiere „Young and Wild“ am 28.05.2014 in Unna”

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.