Hollywood in Bottrop

Bildquelle: Weekend of Horrors

Die meisten Filmfans bekommen ihre Stars ihr ganzes Leben nicht zu sehen. Andere campen vor Kinos um bei Filmpremieren einen kurzen Blick auf ihren Star zu erhaschen. Wenn man nicht unbedingt erwartet Hollywoodstars wie Johnny Depp, George Clooney oder Natalie Portman zu treffen, gibt es eine einfachere Möglichkeit, mit echten Filmstars in Kontakt zu kommen.  Bereits zum neunten Mal findet am Wochenende vom 04.11. bis zum 06.11.11 im Saalbau in Bottrop das Weekend of Horrors statt. Als regelmäßiges Highlight besuchen ca. 15-20 Stargäste das Festival. Nachdem in den letzten Jahren bereits Genregrößen wie die Regisseure George Romero („Night of the Living Dead“) und Dario Argento („Suspiria“) sowie Schauspieler wie Danny Trejo („Machete“), Tom Sizemore („Heat“) und Robert Englund („Nightmare on Elm Street“) nach Bottrop gekommen sind, können die Fans sich auch dieses Jahr das Treffen mit einigen illusteren Filmgrößen freuen. Es werden sowohl Horrorlegenden wie Malcolm McDowell („Uhrwerk Orange“), Linda Blair („Der Exorzist“) und Joe Turkel („The Shining“), als auch „Triple X“-Star Asia Argento und Ex-Wrestler Diamond Dallas Page erwartet. Den Gästen können die Besucher dann in Q&A- (Frage&Antwort-) Panels nach Herzenslust Fragen stellen, die die Stars dann bereitwillig beantworten. Gegen eine zusätzliche Gebühr kann sich dann auch noch mit den Gästen fotografieren lassen und sich Bilder, DVDs und andere Sammlerstücke von den Stars signieren lassen. Neben den anwesenden Stargästen bietet ein Händlerbereich alles rund um DVDs, Blu-Rays, Masken und weiteren Merchandise. Außerdem sorgt ein Rahmenprogramm unter anderem mit einem Special Make-Up Workshop mit John Buechler, dem  Spezial Effekte Macher von  Filmen wie „Nightmare on Elm Street 4 & 6“  und kostenlosen Filmscreenings für gute Unterhaltung. Eintrittskarten sind im Vorverkauf und an der Tageskasse ab einem Preis von 20 Euro erhältlich. Weitere Informationen zu dem Festival gibt es unter www.weekendofhorrors.com.

Hier noch ein paar Bilder von vorangegangenen Veranstaltungen:

Verfasst von Thomas.

Zuletzt geändert am 28.10.2011
Hollywood in Bottrop

Leave A Reply

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.