Category Archives: Kritiken

Review: The Fighter (DVD)

Inhalt: Ward (Mark Wahlberg, „Departed“) und Dicky Eklund (Christian Bale) sind zwar Brüder, haben aber nur eine Gemeinsamkeit: das Boxen. Dicky hat seine guten Zeiten als Boxer schon erlebt. Vor Jahren wurde er durch ein Knockdown gegen Sugar Ray Leonard lange als „Stolz von Lowell“ gefeiert. Inzwischen hat ihn aber seine Crack-Sucht fest im Griff. Micky […]

Read More

Review: Tränen der Sonne (Blu-ray)

Bruce Willis soll als Lieutenant eines Navy SEAL-Trupps eine junge amerikanische Ärztin aus dem bürgerkriegsversehrten Nigeria befreien. Das ganze klingt nach Actioner im „Rambo“-Stil oder hätte als realistisches Mahnmal wie „Platoon“ aufgezogen werden können. Antoine Fuqua („Training Day“) entschied sich in seinem Kriegsfilm von 2003 weder für das eine noch für das andere. Inhalt: Ziemlich […]

Read More

Review: The King’s Speech – Die Rede des Königs (Blu-ray)

Inhalt: Da Bertie (Colin Firth, „A Single Man“) seit seiner Kindheit stottert, spricht er nicht gerne in der Öffentlichkeit. Das wäre normalerweise kein allzu großes Problem, wenn Bertie nicht der Sohn des englischen Königs Georges V. (Michael Gambon,  „Harry Potter“) wäre. Seit der Erfindung des Radios muss der König regelmäßig in die Wohnzimmer seiner Untertanen […]

Read More

Review: Dexter Staffel 2 (DVD)

Inhalt: Nachdem Dexter (Michael C. Hall) seinen Bruder (Christian Camargo, „Tödliches Kommando“) getötet hat um seine Adoptivschwester Debra (Jennifer Carpenter) zu retten, haben beide noch immer damit zu tun, das Geschehene zu verarbeiten. Inzwischen kommt Sergeant Doakes (Erik King) Dexter immer mehr auf die Schliche und beschattet ihn. Deswegen muss Dexters dunkles Hobby (zunächst) ruhen. […]

Read More

Review: Scream 4 (Blu-ray)

Elf Jahre ist es her, dass Hauptfigur Sidney Prescott (Neve Campbell, Julia Salinger aus „Party of Five“) das letzte Mal am Telefon vom Ghostface-Killer gefragt wurde: „Was ist dein Lieblingshorrorfilm?“ Zwischen 1996 und 2000 revolutionierte Horrorlegende Wes Craven mit seiner blutig-ironischen „Scream“-Trilogie das Genre. In den darauf folgenden Jahren versuchten Filme wie „Schrei, wenn du […]

Read More

Review: Garden State (DVD)

Inhalt: Antidepressiva müssen nicht immer unbedingt in Tablettenform eingenommen werden. Das zeigt die herrliche Tragikomödie „Garden State“. Das autobiographisch angehauchte Werk von Zach Braff (Regie, Drehbuch und Hauptrolle) aus dem Jahr 2004 erzählt von einigen Tagen im Leben des erfolglosen, medikamentenabhängigen Schauspielers Andrew Largemann (Braff). Er lebt in einer steril weißen Wohnung in Los Angeles, […]

Read More

Review: Evil Eyes (DVD)

Inhalt: Der Drehbuchautor Jeff (Adam Baldwin, „Full Metal Jacket“) versucht wie viele andere Leute in L.A. relativ erfolglos seine Drehbuchideen zu versilbern. Gleich zu Beginn von Mark Atkins‘ Psychothriller aus dem Jahr 2004 scheint sich aber eine Chance für Jeff aufzutun, als der dubiose Filmproduzent George (Udo Kier,  „Blade“) ihm anbietet, einen 35 Jahre alten […]

Read More

Wir setzen Google Analytics, einen Webanalysedienst der Google Inc. („Google“) ein. Google verwendet Cookies. Wir setzen Google Analytics nur mit aktivierter IP-Anonymisierung ein.  Mehr Informationen zur Verwendung von Google Analytics finden Sie in unserer Datenschutzerklärung. Diese pseudonymisiert erhobenen Daten helfen uns, ein besser auf das Leser-Interesse abgestimmtes Programm anzubieten. Hier klicken um dich auszutragen.